22 einfache Tipps, wie Sie online mehr Geld verdienen

Viele Unternehmer haben das Problem, dass sie mit ihrer Website kein Geld verdienen. Aber was ist die Ursache? Hier eine Liste mit den drei wichtigsten Fehlerquellen und dazu gleich 22 Tipps, wie Sie diese meistern und mit Ihrem Blog sofort mehr Geld verdienen.

Geld verdienen im Internet

Drei häufige Fehlerquellen beim Geld verdienen im Internet

Unzureichende Keyword Recherche: Es wurde keine oder eine unzureichende Keyword Recherche durchgeführt. Dadurch ist nicht sichergestellt, dass das Thema der Website auch genügend Nachfrage hat oder aber das Thema der Website ist keine Nische sondern viel zu breit gefächert. Dies führt dazu, dass sich Ihre Website in den Suchergebnissen nicht behaupten kann und so nicht gefunden wird.

Schlechter Content: Ihre Besucher mögen ihren Inhalt nicht. Das heißt nicht unbedingt, dass er schlecht ist. Dennoch sollten Sie sich den Inhalt ihrer Website nochmal ganz genau ansehen und sich überlegen, ob Sie damit als Besucher glücklich wären. Auch Faktoren wie Design, Banner Platzierungen und die Aufbereitung des Inhalts spielen hier eine nicht unerhebliche Rolle.

Niedrige Conversion Rate: Sie haben viele Besucher machen jedoch kein Geld? Dann werfen Sie doch mal einen Blick auf die Einkommensquellen der Website! Es gibt viele Möglichkeiten, Geld mit einer Website, die viel Traffic hat, zu verdienen. Zum Beispiel Affiliate Marketing (Provision für Verkäufe), Eigene Produkte (E-Books etc.), Werbung (AdSense, Banner), Dienstleistungen (Design, Texten) und noch einige mehr. Finden Sie passende Einkommensquellen zu Ihrer Website und geben Sie sich nicht mit wenigen Verkäufen zufrieden.

22 einfache Tipps, wie Sie Online mehr Geld verdienen

Online mehr Geld verdienen Tipp 1: Content ist King

Sie haben das wahrscheinlich schon hunderte Male gehört und das auch zu Recht, denn wenn es seine Regel im Internet Marketing gibt dann diese. Der Inhalt ihrer Website ist das um und auf. Achten Sie immer darauf, ihren Besuchern die höchstmögliche Qualität zu bieten. Das gilt sowohl für den Inhalt als auch für die Formatierung, Rechtschreibung usw. Denken Sie immer daran, auf was Sie als Leser selbst bei einer Website achten. Alleine durch die hohe Qualität und die Fülle an Informationen, die Sie Ihren Besuchern bieten, sind Sie 90% der Website oder Blogbetreiber schon voraus. In Band 4 der E-Book-Reihe Erfolg im Internet erhalten Sie 24 Tipps, wie Sie perfekte Website-Texte verfassen.

Online mehr Geld verdienen Tipp 2: Keyword-Recherche

Einer der meistgemachten Fehler im Online Marketing ist es, keine oder nur eine ungenügende Keyword-Recherche durchzuführen. Sie müssen wissen, was Ihre User wollen und wie Sie ihnen das am besten und leichtesten geben. Achten Sie darauf, Keywords zu verwenden, die eine möglichst hohe Nachfrage und ein verhältnismäßig kleines Angebot haben. Suchen Sie eine Nische, versuche Sie nicht mit Amazon oder ähnlich großen Betreibern zu konkurrieren.

Auch wenn die Nachfrage nach Keywords wie „Autoreifen“ sehr groß sein mag, werden Sie mehr Erfolg mit einem weniger umkämpften spezifischeren Keyword wie „1967 Ford Mustang Reifen“ haben, da es dafür um ein vielfaches weniger Angebot gibt und Sie dadurch leichter an die Spitze der Suchergebnisse kommen. In unserem Tutorial zur Keyword-Recherche erhalten Sie ein 1:1-Beispiel, wie Sie selbst eine professionelle Keyword-Recherche durchführen.

Online mehr Geld verdienen Tipp 3: Suchmaschinenoptimierung

Auch wenn hochqualitativer Inhalt Ihre oberste Priorität sein sollte, schadet es nicht, diesen für die Suchmaschinen aufzubereiten. Achten Sie jedoch immer darauf, für Ihren Besucher und nicht für die Suchmaschinen zu schreiben und SEO immer natürlich in den Fluss Ihres Artikels einzubauen. Bauen Sie Ihr Hauptkeyword in einen Link und die Überschrift ein. Auch die Description und die Metadaten sind gute Plätze, um Keywords etwas hervorzuheben.

Online mehr Geld verdienen Tipp 4: Design

Hier gilt das Gleiche wie bei Punkt 3: Ihr Content ist das Wichtigste. Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit damit, an Ihrem Design herumzubasteln, wenn Sie stattdessen einen hochqualitativen Artikel schreiben könnten. Wenn man jedoch schon eine beachtliche Anzahl an gutem Content hat, darf man gerne mal mit verschiedenen Platzierungen von Website-Elementen experimentieren. Wo platziert man beispielsweise am besten sein E-Mail-Newsletter-Eintragungsformular, um die meisten Opt-ins zu bekommen? Wir werden in naher Zukunft einen ganzen Artikel zu diesem Thema veröffentlichen, in dem wir ihnen die Design-Geheimnisse der Profis verraten.

Online mehr Geld verdienen Tipp 5: Seien Sie leidenschaftlich

Ich habe schon viele gute Internet Marketer gesehen, die kläglich gescheitert sind, obwohl sie sich an alle Regeln wie Content ist King, ein gute Keyword Recherche usw. gehalten haben. Warum hatten sie dann keinen Erfolg? Sie haben ihr Website-Thema ausgewählt, weil es laut Keyword Recherche profitabel war, jedoch wussten Sie eigentlich nicht über das Thema Bescheid und waren nicht leidenschaftlich bei der Sache.

Es ist immer noch am besten, sein Hobby zum Beruf zu machen. Sie ersparen sich unzählige Stunden an Recherche und es fällt Ihnen um ein hundertfaches leichter, Inhalte für ihr Thema zu kreieren, wenn Sie es gerne machen.

Online mehr Geld verdienen Tipp 6: A/B Split-Testing

A/B-Split-Testing ist eines der beliebtesten Instrumente der Internet-Marketing-Profis. Wenn Sie nicht testen, verlieren Sie Geld! Ändern Sie einfach eine Kleinigkeit wie Ihren Bestellbutton und testen Sie, welche Version mehr Verkäufe generiert. Split-Testen kann man alles. Von der Überschrift Ihrer E-Mail-Aussendungen bis zur Hintergrundfarbe Ihres Blogs.

Online mehr Geld verdienen Tipp 7: Bauen Sie sich eine E-Mail-Liste auf

Fangen Sie so bald wie möglich an, die E-Mail-Adressen Ihrer Nutzer zu sammeln. So gut wie jeder Internet-Marketing-Profi wird ihnen sagen, dass es einer seiner größten Fehler war, nicht von Anfang an eine E-Mail-Liste aufgebaut zu haben. Bieten Sie Updates, einen Gratisreport oder Ähnliches im Austausch für die E-Mail-Adresse Ihres Besuchers an.

Online mehr Geld verdienen Tipp 8: Schreiben Sie die richtigen Artikel

Es gibt einige Artikel-Arten, die besser funktionieren als andere. Zwei, die sich seit Jahren immer wieder bewährt haben, sind How-to-Artikel und Listen (Toplisten).

How-to-Artikel (zu Deutsch “Wie man etwas macht”) funktionieren gut, weil jeder etwas lernen will, besonders wenn es schnell geht. Beispiel: “Wie Sie in zwei Wochen 30 kg verlieren”. Listen wiederum haben den Vorteil, leicht verdaulich und übersichtlich zu sein. Viele Besucher lesen nicht gerne alles, sondern überfliegen Artikel nur. Besonders in sozialen Netzwerken werden diese zwei Arten von Artikeln gerne geteilt und geliked. Ein Beispiel für einen guten Toplist-Artikel: “10 Schritte um erfolgreich abzunehmen” oder “Die Top 10 Sänger aller Zeiten”. Sie können natürlich auch beide kombinieren, beispielsweise “Wie man in 6 Schritten ein Vogelhaus baut”

Online mehr Geld verdienen Tipp 9: Nutzen Sie magnetische Überschriften

Die Überschrift eines Artikels ist das Erste, was Ihre Besucher lesen und vielleicht auch das Letzte. Untersuchungen zufolge lesen acht von zehn Besuchern Ihre Überschrift, aber nur zwei von zehn den restlichen Artikel. Überlegen Sie sich daher mindestens zehn Überschriften für jeden Artikel und wählen Sie dann die beste aus. Alleine dieser Schritt kann einen riesigen Unterschied machen.

Online mehr Geld verdienen Tipp 10: Verwenden Sie einen Blickfang

Ähnlich wie bei der Überschrift ist es wichtig, die Aufmerksamkeit eines Lesers so schnell wie möglich zu erlangen. Fotos, Info-Grafiken und Videos eignen sich hierfür am besten. Stellen Sie sicher, einen solchen Blickfang in jeden Artikel einzubauen.

Online mehr Geld verdienen Tipp 11: Veröffentlichen Sie regelmäßig und zum richtigen Zeitpunkt

Die Anzahlt der von Ihnen veröffentlichten Artikel ist gar nicht so wichtig, solange Sie es regelmäßig und konstant machen. Leser wissen gerne, wann sie mit neuem Inhalt rechnen können. Auch wenn Sie z.B. an einem Tag einmal drei Artikel schreiben, sollten Sie diese nicht alle auf einmal veröffentlichen. Veröffentlichen Sie diese lieber über einen Zeitraum von einer Woche. Sehen Sie sich Ihre Besucherstatistiken an, um herauszufinden, wann für Sie die beste Zeit ist, um Artikel zu veröffentlichen.

Online mehr Geld verdienen Tipp 12: Aktiver Umgang mit Ihren Besuchern

Wenn Leser Kommentare hinterlassen, sollten Sie mindestens die ersten paar beantworten. Das gibt den Lesern das Gefühl, dass Sie sich um sie kümmern und baut Vertrauen auf.

Online mehr Geld verdienen Tipp 13: Call to Action

Schreiben Sie jeden Artikel und jede Seite mit einem bestimmten Ziel. Legen Sie fest, welche Aktion Sie von Ihren Besuchern erwarten und wie Sie diese dazu bringen diese auszuführen. Machen Sie es Ihren Usern leicht, diese Aktion auszuführen, egal ob es ein Share, Like, E-Mail Opt-in oder ein Kauf ist.

Hier kommt der Call to Action (Aufforderung zur Handlung) zur Anwendung. Sagen Sie Ihren User, was Sie wollen. Sie werden erstaunt sein, was es für einen Unterschied macht, eine Handlung auszulösen, anstatt nur zu hoffen, dass der Besucher von selbst die gewünschte Entscheidung trifft.

Online mehr Geld verdienen Tipp 14: Nutzen Sie Trends & Events

Steht ein großer Event an wie z.B. Olympia, können Sie dies nutzen und einen Artikel darüber schreiben, der natürlich in Verbindung mit Ihrem Thema steht. In unserem Fall wäre das beispielsweise: “10 Dinge, die uns Olympia über Marketing lernen kann“. Gehen Sie jedoch sparsam mit solchen Beiträgen um (mehr dazu im nächsten Punkt).

Online mehr Geld verdienen Tipp 15: Erstellen Sie langfristig nützlichen Inhalt

Auch wenn Sie gerade gelesen haben, man soll Trends ausnutzen, sollten Sie damit sparsam umgehen. Generell sollten Sie mehr darauf achten, Inhalt zu erstellen, der auch in Monaten oder sogar Jahren noch relevant ist und geteilt wird. Die wenigsten Leute wollen 2018 etwas über Olympia 2006 lesen.

Online mehr Geld verdienen Tipp 16: Fangen Sie an

Wer nicht anfängt, kann nicht scheitern, aber genau so wenig Erfolg haben. Planen Sie nicht ewig, machen Sie den nötigen ersten Schritt so bald wie möglich.

Online mehr Geld verdienen Tipp 17: Verwenden Sie ein echtes Bild und kein Logo

Sie sollten unbedingt ein echtes Foto von sich als Profilbild verwenden, speziell in sozialen Netzwerken. Am besten ein fröhliches, auf dem Sie lachen aber nicht albern sind. Auch die Qualität sollte gut sein, da Sie dadurch professioneller wirken. Für ihr Logo gibt es andere Plätz, wie den Hintergrund von Twitter oder das Banner bei Facebook zum Beispiel.

Online mehr Geld verdienen Tipp 18: Interviews

Interviewen Sie Größen in Ihrer Nische. Das macht Sie nämlich auch zu einem in den Augen Ihrer User. Sie würden nicht glauben, wie einfach man ein Interview bekommt, wenn man freundlich per E-Mail oder Telefon anfragt.

Online mehr Geld verdienen Tipp 19: Lassen Sie sich nicht überfordern

Die Fülle an Information kann einen leicht überfordern. Bleiben Sie fokussiert und machen Sie eins nach dem anderen. Es ist besser, nur auf Facebook zu sein und dafür aktiv, als auf 10 Socialmedia-Seiten ein leeres Profil zu haben.

Online mehr Geld verdienen Tipp 20: 80/20 Regel

Die 80/20 Regel oder Paretoprinzip – benannt nach Vilfredo Pareto – ist schon über 150 Jahre alt, aber ihr Inhalt heute relevanter den jäh. Sie besagt, dass 80% der Ergebnisse durch 20% der Arbeit erzielt werden und umgekehrt. Raten Sie mal, auf welcher Seite Sie sein sollten. Dieses Prinzip können Sie auf ihr ganzes Leben anwenden und natürlich besonders auf Ihr Business.

Online mehr Geld verdienen Tipp 21: Bleiben Sie dabei

Auch wenn es manchmal scheint, als kämen Sie nicht voran, müssen Sie dran bleiben. Zu viele Menschen scheitern im Internet, weil sie zu früh aufgeben, Folgen Sie nicht diesem Fehler.

Online mehr Geld verdienen Tipp 22: Backlinks

Abgesehen von hochwertigem Inhalt und Suchmaschinenoptimierung ist eine gute Backlink-Strategie einer der besten Wege, das Ranking Ihrer Website zu steigern.

Schreiben Sie einzigartige Beiträge in themenrelevanten Foren und Blogs, melden Sie Ihre Seite bei Artikelverzeichnissen an und schreiben Sie eine Presseveröffentlichung. Wie immer gilt es, nicht zu übertreiben und achten Sie bei jedem Beitrag und Kommentar darauf, dem Leser und Betreiber hochwertige Informationen zu bieten.

Beachten Sie diese Regeln und Sie sind 98% der Unternehmer im Internet jetzt schon einen Schritt voraus. Bedenken Sie, dass dies keine „Schnell Geld machen“-Strategien sind und diese Sie nicht von heute auf morgen reich machen. Ich habe zwar schon gesehen, dass ein paar Kleinigkeiten sehr wohl über Nacht einige 1000 EUR Unterschied machen können, aber ich möchte keine leeren Versprechungen machen, da dies stark von Ihrer Website abhängt.

Suchen Sie eine Schritt für Schritt Anleitung, um von Anfang an ein erfolgreiches Business im Internet aufzubauen? Dann empfehle ich Ihnen, das sechsteilige E-Book-Paket Erfolg im Internet von David zu lesen.

In diesem Sinne weiterhin viel Erfolg mit ihrer Website. Falls Sie Fragen zu dem Artikel haben, würde es mich freuen, sie in den Kommentaren zu sehen.

Ein Kommentar zu 22 einfache Tipps, wie Sie online mehr Geld verdienen

  1. Mit diesem Artikel hast du es auf den Punkt gebracht. Die meisten Anfänger scheitern schon bei der Keywordrecherche, oder lassen diesen wichtigen Punkt einfach ganz auser acht. Ist ja auch kein wunder wenn über 90% aller Einsteiger nach kurzer Zeit dann wieder aufgeben. Da trennt sich die Spreu vom Weizen.

Was ist deine Meinung? Hinterlasse uns einen Kommentar...

David Asen Marketing

Tutorials

Angebot

Media

Das ist für dich! 15 teiliger E-Mail-Kurs, wie du dir in 10 Schritten ein erfolgreiches Internet-Business aufbaust. Nur noch kurze Zeit kostenlos erhältlich...

Deine E-Mail-Adresse wird zu 100% vertraulich behandelt.

An welche E-Mail-Adresse sollen wir dir den Download-Link schicken?

Deine E-Mail-Adresse wird zu 100% vertraulich behandelt. Wir nutzen sie ausschließlich, um dir den Download-Link und unseren E-Mail-Newsletter zu schicken.

An welche E-Mail-Adresse sollen wir dir den E-Mail-Kurs schicken?

Deine E-Mail-Adresse wird zu 100% vertraulich behandelt.