Warum Planung und Keyword-Recherche lebenswichtig sind: Ein Erfahrungsbericht von Frau Anita Hör

von | 24.03.2010 | Allgemein, Keyword Analyse | 2 Kommentare

Im Folgenden teile ich mit Ihnen einen Bericht, den mir eine sehr verehrte Leserin ganz spontan zukommen lassen hat, nachdem Sie einen meiner Blog-Beiträge zum Thema Keyword-Recherche gelesen hat. Frau Hör zeigt in Ihrem Bericht auf, was passiert, wenn man sein Internet-Geschäft nicht ausreichend plant und recherchiert. Doch lesen Sie selbst…

——————-

Lieber Herr Asen,

ich lese liebend gern Ihre Berichte und habe Ihren ausgezeichneten Bericht über „Keyword-Recherche“ erhalten und muss Ihnen absolut recht geben.

Ich erzähle Ihnen auch warum! Ich bin seit einem Jahr selbständig und habe meine Firma „Touch Life“ genannt. Zu diesem Zeitpunkt war der Firmenname mit meinem geschäftlichen Tun, absolut stimmig. Leider musste ich nach geraumer Zeit feststellen, dass der Firmenname „Touch Life“ geschützt ist und ich somit wieder von vorne anfangen musste. Ich habe meine komplette Werbung in den Müll werfen können und musste mir einen neue Firmennamen suchen!

Hätte ich von Anfang an eine richtige Recherche betrieben, wäre mir dieser Fehler nicht unterlaufen und hätte viel Geld und Zeit gespart!

Ich kann jedem nur raten, die Zeit in ein absolut sauberes Konzept und die Keyword-Recherche zu investieren! Erspart Ihnen nachher viel Geld und Zeit!

Mit freundlichen Grüßen,
Anita Hör, Kinvital

www.kinvital.de

Update 18.03.2015: Das große Keyword-Recherche Tutorial

Gute Neuigkeiten: Ab sofort steht das große Tutorial zur Keyword Recherche kostenlos auf dieser Website zur Verfügung. Dort lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie eine professionelle Keyword-Recherche durchführen. Sehr empfehlenswert!

2 Kommentare

  1. Hallo Joey,

    Vielen Dank für Ihr eigentlich sehr positives Feedback. Ich werde Ihren Kommentar auf jeden Fall als Ansporn sehen. Es gibt auch eine gute Nachricht: Am 1. Dezember wird der letzte Band der Buch-Reihe Erfolg im Internet veröffentlicht. Dann ist es soweit und Ihnen steht mit der kompletten Buch-Reihe ein vollständiges System aus einer Hand zur Verfügung.

    Bitte entschuldigen Sie, dass ich den angestrebten Termin im August 2011 nicht eingehalten habe. Der letzte Band wird nun aber am 1. Dezember definitiv erscheinen.

    Auch Ihnen viel Erfolg und gute Schaffenskraft!

    Ihr,
    David Asen

    Antworten
  2. Lieber Herr Asen!

    Ich muss sagen, dass Ihre Bücher einen sehr guten Überblick über das Arbeiten mit dem Internet bieten. Was ich negativ anmerken muss, dass Sie Ihre Buchveröffentlichungstermine nicht einhalten. Das ist schade, da ich als Leser Ihrer bisherigen Bücher gerne ein vollstängiges System haben würde, damit ich arbeiten kann. Vielleicht dient Ihnen dieser Kommentar als Ansporn, Ihre Buchreihe bald zu vervollständigen. Ich jedenfalls wäre angetan, alles nötige Wissen zum Arbeiten im Internet aus einer Hand emfpangen zu können. So bleiben Homogenität und Kohärenz in der Darstellung und Grundkonzeption gewährleistet. Also, ich würde mich freuen…

    Alles Gute und frohe Schaffenskraft!#

    Joey

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.