DAM 009: 15 Tipps für dein erfolgreiches E-Mail-Marketing – Teil 2

DAM 009: 15 Tipps für dein erfolgreiches E-Mail-Marketing - Teil 2


7 sofort umsetzbare Tipps, wie du die Eintragungsrate in deinen E-Mail-Newsletter ganz einfach verfünffachst. Plus: Diese 4 E-Mail-Systeme empfehlen wir.

Heute haben sich Kevin und ich zusammengesetzt, um euch ein paar Insider-Tricks zu verraten, wie Ihr eure E-Mail-Marketing-Kampagnen noch erfolgreicher gestalten könnt. Wenn Ihr schon fleißig am E-Mails sammeln seid, könnt ihr eure Bemühungen mit den heutigen Tipps noch um ein Vielfaches effektiver gestalten. Wenn Ihr noch keinen E-Mail-Verteiler habt, solltet ihr euch die heutige Folge ebenfalls anhören, damit ihr gleich von Anfang an wisst, wie Ihr vorgehen müsst, um möglichst viele Leute dazu zu bewegen, sich in euren E-Mail-Newsletter einzutragen. Viel Spaß beim Zuhören! Und denkt dran: Wenn euch gefällt, was ihr hört, empfiehlt es euren Freunden und Bekannten weiter!

In dieser Folge erfährst du…

  • Welche Anforderungen muss ein professionelles E-Mail-System erfüllen? (ab Minute 01:20)
  • 4 der besten und bekanntesten Systeme, die es für dein E-Mail-Marketing gibt und welche wir empfehlen (05:30)
  • was ein Exitpopup (bzw. korrekt benannt eine Exitlightbox) ist und wie du mit dieser die Eintragungsraten in deinen E-Mail-Verteiler sehr positiv beeinflussen kannst (11:55)
  • 7 sofort umsetzbare Tipps, wie du die Eintragungsrate in deinen E-Mail-Newsletter innerhalb von 24 Stunden massiv erhöhst. (15:25)
  • was bedeutet Splittesting? Wie und wo setzt du es im E-Mail-Marketing am besten ein? (15:50)
  • Was bedeutet „Above the Fold“ und warum ist es für die Platzierung deiner E-Mail-Eintragungsformulare so entscheidend? (19:10)
  • Welche Farben funktionieren am besten, um Besucher dazu zu bewegen, sich in den eigenen E-Mail-Newsletter einzutragen? (20:10)
  • macht es Sinn, von seinen Besuchern bei der Eintragung nur die E-Mail-Adresse zu verlangen oder sollte man auch nach dem Namen fragen? Was sind die Vor- und Nachteile? (23:20)

Links und Ressourcen, die wir in dieser Folge erwähnen

Danke fürs Zuhören!

Wenn du keine Folge verpassen willst, klicke hier und abonniere diesen Podcast auf iTunes.

Wenn dir gefällt, was du hörst, hinterlasse uns eine Rezension auf iTunes! Wir lesen jede Rezension und freuen uns total über deine Rückmeldung. Wenn du willst, hinterlasse uns dort auch deine URL, damit wir dich kontaktieren und uns persönlich bedanken können 🙂

Und wenn du eine Frage hast, die wir in unserem Podcast beantworten sollen, hinterlasse uns unten einen Kommentar. Danke!

5 Kommentare zu DAM 009: 15 Tipps für dein erfolgreiches E-Mail-Marketing – Teil 2

  1. Hallo David,

    ich habe eine Frage zum „Mailresponder“.

    Kann es sein das es den nicht mehr gibt oder meintest Du etwas „GetResponse“.

    Danke

    • Hallo Seppi,

      doch den gibt es noch. Du findest ihn hier.

      Klicke dann einfach auf „E-Mail Marketing“.

      Ganz ehrlich empfehle ich dir aber mittlerweile Klick-Tipp. Es ist einfach noch besser und professioneller, besonders aufgrund seines Tag-Systems. GetResponse ist ebenfalls eine gute Wahl.

      Herzliche Grüße
      David

  2. Hallo David,

    hätte kurz eine Frage. Fange zum 01.07. einen neuen Job an, bei welchem ich u.a. für das eMail Marketing zuständig bin. Habe in diesem Bereich bisher sehr sehr wenig Erfahrung…mein neuer Arbeitgeber zum Glück aber auch nicht 😀 Bisher nutzen die dort „Mailout Pro“. Die Stimmen im Internet feiern dieses Tool aber nicht sonderlich ab. Meine Recherche ergab, dass „CleverReach“ sehr interessant sein könnte. Kennst Du eines dieser Tools (oder sogar beide?) und kannst mir kurz und knackig was dazu sagen?

    Was mir an „CleverReach“ besonders gefällt, ist der recht intuitiv wirkende Editor, zur Gestaltung der mails. So etwas wäre mir persönlich sehr wichtig.

    LG
    BroFist

    • Von CleverReach habe ich viel Gutes gehört, es aber selbst noch nie verwendet. Ich habe aber vor kurzem mit GetResponse zu arbeiten begonnen und das sagt mir außerordentlich zu. Solltest du dir unbedingt mal ansehen, kann man wie CleverReach kostenlos 30 Tage testen. Das würde ich bei beiden an deiner Stelle auch tun. GetResponse war im englischsprachigen immer schon sehr gut, bietet diese Kraft jetzt aber auch endlich in deutscher Sprache sehr gut an. Gut gefällt mir an GetResponse, dass man damit sehr spezialisierte Kampagnen erstellen kann. In etwa: Klickt ein Leser auf Link A in der E-Mail, erhält er das nächste mal eine andere E-Mail, wie wenn er auf Link B geklickt hätte. Öffnet er die E-Mail gar nicht, kann man darauf auch reagieren usw.

      So, jetzt hast du noch mehr Auswahl 🙂

      Herzliche Grüße
      David

      • na toll, noch mehr Auswahl 😀 Nee super, Danke, kommt auf die „zu testen Liste“. Bin auf diesem Gebiet echt noch Rookie und für jegliche Tipps dankbar 🙂

        LG
        Bro

Was ist deine Meinung? Hinterlasse uns einen Kommentar...

David Asen Marketing

Tutorials

Angebot

Media

Das ist für dich! 15 teiliger E-Mail-Kurs, wie du dir in 10 Schritten ein erfolgreiches Internet-Business aufbaust. Nur noch kurze Zeit kostenlos erhältlich...

Deine E-Mail-Adresse wird zu 100% vertraulich behandelt.

An welche E-Mail-Adresse sollen wir dir den Download-Link schicken?

Deine E-Mail-Adresse wird zu 100% vertraulich behandelt. Wir nutzen sie ausschließlich, um dir den Download-Link und unseren E-Mail-Newsletter zu schicken.

An welche E-Mail-Adresse sollen wir dir den E-Mail-Kurs schicken?

Deine E-Mail-Adresse wird zu 100% vertraulich behandelt.